Seminar: Sprachliches und interkulturelles Lernen in Deutschkursen mit Flüchtlingen

Seminarankündigung

Sprachliches und interkulturelles Lernen in Deutschkursen mit Flüchtlingen –
Methoden und Unterrichtsmaterialien
Modul 1 – Themenbereich II – Seminarnummer 20160084

In Deutschkursen mit Flüchtlingen prallen Menschen, Schicksale, Kulturen und Lernbiografien aufeinander. Selbst gut durchdachte Unterrichtsstunden können manchmal an Dingen scheitern, die Unterrichtende offenbar nicht immer planen, vorbereiten oder steuern können.
Bei dem Seminar sollen Strategien für den Unterricht mit Flüchtlingen entwickelt werden,
die sowohl Teilnehmende als auch Kursleitende zufrieden aus dem Kursraum gehen lassen. Dazu werden Methoden und Unterrichtsmaterialien vorgestellt, miteinander verglichen und auf ihre Tauglichkeit speziell für die Zielgruppe „Flüchtlinge“ hin überprüft. Ein Erfahrungsaustausch in Form von Themenrunden bietet Raum für Fallarbeit.
Sensibilisierungsmethodik aus dem Bereich interkulturelles Lernen soll für das „Kulturmanagement“ im Kursraum fit machen. Bitte bringen Sie von Ihnen verwendete Materialien (eigene Materialien und Verlagsmaterial) zum Seminar mit.

Dozentin: Ursula Becky
Termin: 08./09. April 2016
Fr 13:00-19:00 Uhr
Sa 09:00-17:00 Uhr
Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Anmeldung: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
Weitere Informationen: http://www.zww.uni-mainz.de/1906.php